Blicke – Monotypie

Wie versprochen, kommt hier die erste nachgearbeitete Monotypie. Stimmt eigentlich nicht ganz, aber ich mochte meinen Waschbär so sehr, dass ich ihn nicht hochladen wollte. Die Farbe wurde mit Spatel auf eine A5-Glasplatte unregelmäßig aufgebracht und danach mit rauem sehr schweren Aquarellpapier abgenommen. Die Linien haben mich so an Augen erinnert, deshalb habe ich ein … Weiterlesen Blicke – Monotypie

Streifzüge

Ich war diese Woche sehr unternehmungslustig. Nachdem ich am Mittwoch mit einer Freundin Lochkamera-Sequenzen für eine Film-Collage auf einer Brache aufgenommen habe, waren meine Arme und Hände von dem ganzen Schneidegras zerkratzt, aber wir kamen dem auf die Spur was wohl kleine Schnecken im Sommer machen, warum der Käfer als Mumie in der Weide hängt, … Weiterlesen Streifzüge

Außersinnlich

Ein Druck und sein Gegenteil. Das Motiv sind Mignolas Ogdru Jahad, obwohl ich sie immer allgemein als "dynamische Linien" bezeichnen würde. Es handelt sich um Ölfarben in Ocker und Böhmische Erde (ich musste die Farbe einfach wegen des fancy Namens ausprobieren - meiner Meinung nach roch sie sogar ein wenig nach Erde), die mit einer … Weiterlesen Außersinnlich