Der traurige Weihnachtsengel

Der Weihnachtsmarkt war in der Stadt und die Familie zog mit ihren Kindern durch das bunte Gewimmel um Leckerein und andere schöne Dinge für  den Weihnachtsabend einzukaufen. Marthe und ihre Geschwister Karl und Franzi staunten mit offenen Mündern vor den schönen Lichterbögen und glitzernden Kugeln. Überall roch es herrlich nach gebrannten Mandeln und nach Zuckerwatte. … Weiterlesen Der traurige Weihnachtsengel

Advertisements

Traditionelles Schrottwichteln

Bei der Betriebsweihnachtsfeier haben wir uns neben Essen und Tanzen und auf dem Weg zum Klo verloren gehen dieser wundervollen Tradition gewidmet, die dazu führte, dass ich eine Kollegin verwünschte, weil sie das kugelförmige "Anna und Elsa"-Puzzle für ihre kleine Tochter behielt. Ich habe meinen Beitrag vorher noch abgelichtet und musste ihn später dem "Glücklichen" … Weiterlesen Traditionelles Schrottwichteln

Der Garten im Traum

Es war ein Garten mit einem silbernen Stein in der Mitte und in dem Garten gab es einen Gärtner. Nacht für Nacht wurde der Garten von einem Dieb heimgesucht. Der Gärtner hielt also in der nächsten Nacht Wache und überraschte den Dieb, der in das Gewächshaus floh. Dort war es aber von der Feuchtigkeit so … Weiterlesen Der Garten im Traum

Haus des Lebens

Ursprünglich hatte ich vor, aus der Geschichte, die aus der Feder von Rainer Wessels stammt, eine Art Graphic Novel zu machen. Ich hatte mir als Ziel gesetzt, das Haus in seinen drei Ebenen (das physische Haus, die Zeiten und die sich ständig verändernde Protagonistin) nur aus der Perspektive der Hauptfigur zu zeigen. Die Hauptfigur, Mara, … Weiterlesen Haus des Lebens