Schwedt

Später Hopfen auf einem Brombeerbusch
und ich kann die Farbe nicht ergründen,
in der die Blätter des Erlenbaums
am Ufer in der Dämmerung leuchten.

Die Amsel sucht die Fischgründe ab,
im Moder am Wasserrand
zuckt mancher saftige Brochen
in ihrem gelben Schnabel.

Ich verlassen deinen Kreis, Räuber in Schwarz,
wenn der Spiegel dunkel geworden ist
und ich nicht mehr weiß, auf welcher Seite –
diesseits oder jenseits – deine Schritte trippeln.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s