Ungesagtes

Macht intensives Arbeiten eigentlich zwingend einsam? Mir kommt es manchmal so vor. Diese kleine Aquarellskizze samt Gedicht entstand Freitag abend, nachdem ich meine Verabredung abgesagt hatte und mich den Rest des Abends in der Illustration einer Kurzgeschichte vergrub. Currently playing: Audrey – The fierce and the longing, Joseph Arthur and the lonely astronauts – Let’s just be, Trentemöller – The last resort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s